Home » Portrait » Geschichte

Geschichte

Gründung

Wir schreiben das Jahr 1976, als am 3. November 13 wackere Männer und eine mutige Frau im Hotel Schiff den waghalsigen Versuch starten im traditionsreichen Einsiedeln die erste Guggämusig zu gründen.

Nach einer hitzigen Debatte über den zukünftigen Namen, inspirierte Toni Meier mit dem wohlklingenden Namen "Rabäschränzer" alle Anwesenden. Damit wurde die Guggämusig Rabäschränzer feuchtfröhlich geboren.

Gründungsmitglieder

Bürgi Urs; Föhn Peter; Gantner Erwin; Gschwend Karl; Gyr Walter; Hensler Hans; Jucker Karl; Kälin Ernst; Kuriger Werner; Schönbächler Walter; Schönbächler Markus; Kälin Wendelin; Ruhstaller Walter; Auf der Maur Peter; Meier Annemarie; Meier Toni; Nauer Walter

Werdegang

Bei den ersten Auftritten existierte noch keine Uniformpflicht, erst im Mai 1977 wurde eine ausserordentliche Sitzung einberufen um sich standesgemäss einzukleiden. Mit der Zeit fingen wir an unsere Gwändli selber zu machen. Seither kreieren wir alle 5 Jahre ein neues Gwändli.

Zu Beginn beschränkten sich die Auftritte "nur" auf die Fasnachtstage. Mit wachsender Professionalität vermehrten sich aber auch unsere Auftritte. Heute bewältigen wir ein recht beachtliches Pensum. Auch ausserhalb der Fasnacht geben wir unser Können an Geburtstagen, Hochzeiten, etc. zum Besten. Unsere Zusammengehörigkeit pflegen wir während des Jahres mit Kulturtagen, Familienausflügen und anderen Aktivitäten.

Vereinsmitglieder

Laut Statuten maximal 40 Personen. Selbstverständlich kann Jedermann/Frau ein Jahr als Kandidat "testen", ob einem das Vereinsleben zusagt.

Finanzierung

An der Chilbi durch Barbetrieb und den Verkauf von Älplermagrounä, von ausserfasnächtlichen Auftritten, als auch durch Gönnerbeiträge.
(Früher durch Verkauf von Plaketten, Pins und Fläschli)

Besonderes

Die ersten 100 Wachsplaketten kamen 1981 in den Verkauf, die letzten 1995. Pins wurden ab 1996 abgegeben und von 2001 bis 2011 verkauften wir Fläschli mit "Inhalt".

Ziele

Plausch, gute Stimmung, kakophonische Klänge und das Mitwirken an der Einsiedler Fasnacht. Mit Beizentouren und Platzkonzerten, als auch der Teilnahme an Umzügen erfreuen wir immer wieder unsere Mitbürger, und natürlich auch uns selbst.

Nach oben

Letzte Neuigkeiten

01
Nov
2017
 

Nächste Auftritte

29
Dez
2017

Eisstockschiessen

Iisfäld Einsidlä

 
13
Jan
2018

Reinach (BL)

Guggä & DJ [info]